Anti-Fernsehen-Hypnose

Audio-Anti-Fernsehen-Hypnose

Wie du mehr Zeit für dich hast
Wenn du mehr Zeit für dich willst, dich gestresst und erschöpft fühlst, ist es Zeit dein Fernsehkonsum einzuschränken. Du kannst damit beginnen, dass du fernsehfreie Tage einführst. Du könntest z. B. jeden Mittwoch und Samstag auf Fernsehen verzichten. Später nimmst du einen dritten Tag hinzu.

Deine Energie wird zurück kommen, deine Gedanken werden positiver und du wirst wieder mehr Zeit für dich, deine Kinder, Partner oder Freunde haben. Dein Geist wird ruhiger und deine Ein- und Durchschlafstörungen werden weniger.

Wahrscheinlich wirst du zu Beginn mit deiner Freizeit, die dir jetzt zur Verfügung steht,  nichts anfangen können. Vielleicht wirst du putzen oder arbeiten. Diese Phase geht vorüber.

Verabrede dich mit Menschen, nehme an Fortbildungen teil, lese mal wieder ein Buch oder beginne eine neue Aktivität. Vielleicht wolltest du schon immer mal einen Bootsführerschein machen oder einen Golfkurs. Fahrradfahren, kochen, ins Theater gehen, meditieren oder einfach nur die Natur vermehrt genießen. Du siehst, deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. 

Jetzt fehlen mir wichtige Informationen
Du wirst am Tag mit sehr vielen Informationen zugeschüttet. Davon sind wahrscheinlich nur wenige für dich wichtig. Achte einmal einen ganzen Tag bewusst darauf, welche Informationen aus dem Fernsehen wichtig und relevant für dich sind. Frage dich, wofür benötige ich diese Informationen?

‚Seit 5 Jahren schaue ich kein Fernsehen mehr. Seit dem habe ich viel Freizeit und fühle mich nicht gestresst. Ich habe viele Dinge begonnen, treffe mich mit Freunden und habe Zeit für die Dinge, die mir gut tun.

Probiere es einfach mal aus. Du hast nichts zu verlieren. Nur wenn du es wirklich willst, kann die Hypnose ihre Wirkung entfalten.

Dieses Audio ist ein Impuls, mit dem du kleine Veränderungen vornehmen kannst. Es ersetzt keine Hypnosetherapie und keine Hypnosesitzung.

Jetzt Termin vereinbaren